Blogvorlage

http://seriousjr.kyomu.43-1.org

16.05.2013

Zubereitung


Die angegebene Menge reicht für ca. vier Personen.



  • 500g Hokkaidokürbis gut waschen, in kleine Stückchen schneiden und in einem Topf anbraten.
  • 500g Kartoffeln und
  • 250g Möhren (gehackt) auch waschen/schälen und in Stücke schneiden, zu den Kürbisstückchen in den Topf geben und mit
  • 250ml Wasser löschen. Mit Salz, Pfeffer und
  • 1 TL Kurkuma würzen. Alles ca. eine halbe Stunde köcheln lassen, nach Belieben
  • etwas Frischkäse hinzugeben und alles pürieren.

 
© 2013 Dominik Zobel <dominik.zobel@tu-harburg.de>

Creative Commons BY License Die aufgelisteten Blogbeiträge und die dazugehörigen Dateien sind unter dieser Creative Commons BY 3.0 Lizenz ( Kurzform ) lizenziert.